Häufige Fragen

Wie häufig wir diese Frage auf dem Fischmarkt hören. Deshalb ein für alle Mal. Nein, aber ihr könnt ihn dazu kaufen.

Alle verwendeten Materialien sind zu 100% lebensmittelecht und damit ungefährlich. Die Kühlakkus basieren auf Wasser können ganz normal im Abfluss entsorgt  werden, das Plastik geht in den gelben Sack. Der Rest kann ganz einfach im Papiermüll entsorgt werden. 

Versand benötigt auch Versandmaterialien. Wie gerne würden wir mit einem Pfandsystem arbeiten. Solange das nicht geht, tun wir alles mögliche um den Ressourcenaufwand gering zu halten. Grundsätzlich übernehmen wir für die in den Verkehr gebrachten Versandmaterialien Verantwortung durch nachhaltige Entsorgung im "Grünen Punkt" System. Der "Kühlbeutel" ist zu 85% recycelt. Wir stellen sukzessiv alle Versandmaterialien auf recyclte Optionen um. DHL betreibt im eigenen Interesse eine Optimierung der Lieferketten zu weniger CO2-Emissionen. Wir legen Wert darauf, dass die Ware vom Großmarkt in Paris direkt nach Hamburg fährt, deswegen kaufen wir auch vor Ort selbst ein. 

Wir versenden am Montag und Mittwoch jeder Woche. Wenn Sie bis Mittwoch um 12:00 Uhr bestellen, erhalten Sie ihren Korb noch bis Ende der Woche. Dieser Versandrhythmus ist nötig, damit wir unsere Kühlkettengarantie einhalten können.  

Die Lieferung an eine Paketstation ist nicht möglich, weil wir sonst nicht garantieren können, dass Sie ihre Ware frisch erhalten. 

Wenn Sie bei uns bestellen, dann geben Sie einen Ablageort an, für den Fall, dass Sie noch nicht zuhause sind. Ausgehend von den normalen Zustellungzeiten von DHL schaffen es unsere Kühllösungen die Ware auch länger kalt zu halten. Aus unserer Erfahrung heraus locker, bis Sie wieder zu Hause sind. 

Es werden alle gängigen Methoden: Paypal, Sofortüberweisung, Kreditkarte etc. unterstützt.

Wir achten bei der Auswahl unserer Produkte penibel auf möglichst lange Mindesthaltbarkeiten. Offensichtlich sind Weichkäsesorten kürzer haltbar als Bergkäse oder Frischkäse, deswegen versuchen wir die Käsesorten wöchentlich gestaffelt nach Haltbarkeiten zusammen zu stellen. Eine Sorte Käse für die Woche ist in Ordnung. Alle Mindesthaltbarkeiten sind transparent sowohl auf dem Produkt im Shop, als auch im Warenkorbbereich und selbstverständlich  auf den Produkten selbst ersichtlich. Und ganz ehrlich, der echte Franzose isst den Käse am oder über dem Datum. 

Damit wir die Einhaltung der Kühlkette garantieren können, wird nur in Deutschland versendet.

Nach oben scrollen